Hightech‐Steckverbindungen für die moderne Medizintechnik

Sie planen ein neues medizinisches Gerät oder wissen bereits, welche passgenaue Verbindung Sie benötigen? Als Spezialist für Schnittstellen entwickeln und produzieren wir individuelle System‐ und Standardlösungen für medizinische Applikationen.
Beratung vereinbaren
Kundenreferenzen lesen
Ihr Ansprechpartner:
Mathias Wuttke - Business Development
Manager Medical Europe
Unsere zufriedenen Kunden

1. ODU als Ihr Partner

Wir wissen: In kaum einer anderen Industrie sind die Ansprüche an die technische Ausstattung höher als in der Medizin. Um den strengen Regularien in der Medizintechnik gerecht zu werden, braucht es einen kompetenten Partner, der genau weiß, worauf es bei Hightech‐Steckverbindungen für medizinische Anwendungen ankommt.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir präzise und individuelle Lösungen für Ihren medizinischen Alltag. So entstehen perfekte Verbindungen.

 

2. Expertise durch über 80 Jahre Erfahrung

Jahrzehntelange Erfahrung im Medizinbereich in Verbindung mit modernster Technologie ermöglicht die Entwicklung von Steckverbindungen in Perfektion. Ob in der Diagnostik, Therapie, in hybriden Operationssälen sowie Patienten-Monitorings - unsere Produkte stehen für konsequenten Ausfallschutz und Zuverlässigkeit im medizinischen Alltag. Für Sie produzieren wir Qualität nach

  • ISO 13485:2016
    Medizinprodukte – Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen für regulatorische Zwecke
  • IEC 60601-1 (Video jetzt anschauen)
    Medizinisch elektrische Geräte
  • IEC 60664-1:2007
    Isolationskoordination für elektrische Betriebsmittel in Niederspannungsanlagen
  • ISO 9001:2015-09
    Qualitätsmanagementsysteme
  • ISO 10993-5
    Zytotoxizitätsprüfung nach ISO 10993-5
  • ISO 14644-1:2015
    Fertigung im Reinraum nach ISO 14644-1:2015 möglich

3. Hohe Fertigungstiefe unter einem Dach

Unsere individuellen Systemlösungen beinhalten die Planung, Entwicklung und Dokumentation. Eine umfassende Prüfung der Produkte auf Beständigkeit und Zuverlässigkeit findet in unserem hauseigenen Labor, dem Technology Test Center statt und wird nicht ausgelagert. Dies spart Ihnen Zeit und Geld und garantiert höchste Qualität.

Bestandteil jeder Prüfung ist die vollständige und lückenlose Dokumentation aller Materialien, Bauteile und Zertifizierungen. Dies ermöglicht Ihnen die exakte Kontrolle und Rückverfolgung einzelner Kompetenten.

4. Individuell für Sie gefertigt

Jede Innovation verlangt permanente Leistungsfähigkeit und ein höchstes Maß an Sicherheit. Dank herausragender Kontaktbeständigkeit bei mehr als 100.000 Steckzyklen, gelingt uns eine zuverlässige Übertragung von Signalen, Power, Hochstrom, Hochspannung, HF-Signalen (Koax), medizinischen Gasen und Flüssigkeiten, Datenraten und Lichtwellen.

  • Optional zu 100 % amagnetisch

  • Spritzwassergeschützt 

  • Ergonomische und intuitive Verriegelung

  • Umsetzung MOPP & MOOP

  • Fertigung kompletter Baugruppen

  • Kabelkonfektionierung und Silikonumspritzte Systemlösungen

5. Effizient. Robust. Zuverlässig.

Unsere Steckverbinder, Kabel und Gehäuse weisen höchste Temperatur- sowie chemische Beständigkeit auf und gewährleisten eine zuverlässige Dichtigkeit auch in hohen Schutzarten.

  • Sterilisierbar und voll desinfizierbar

  • Autoklavierbar bei bis zu 134 °C und 3 bar

  • Einfache Reinigung aller Oberflächen

  • Vibrationsbeständig

  • Einsatz biokompatibler Materialien

  • Antimikrobielle Ausführungen bei Kunststoffsteckverbindern möglich

Sie suchen nach einer bereits bestehenden Lösung?

Wir bieten passgenaue Produkte und Technologien für jede Anwendung

Kabel- & Systemlösungen

Kabelkonfektionierung für medizintechnische Produkte. Optimale Hygiene und Beständigkeit mit silikonumspritzten Systemlösungen.

Oberflächen‐ und Desinfektionsmittelbeständigkeit

Sterilisier‐ und autoklavierbare Steckverbinder, Kabel und Gehäuse, welche sich durch höchste Temperatur‐ sowie chemische Beständigkeit auszeichnen.

Höchster Patienten‐ und Anwenderschutz

Berührgeschützte Lösungen mit Kunststoffgehäuse gemäß den speziellen Anforderungen der IEC 60601–1.

Einsatz biokompatibler Materialien

Steckverbinderlösungen mit biokompatiblen Materialien für den maximalen Patientenschutz vor Haut‐ oder Gewebereaktionen.

Modulare Steckverbinder

Höchste Flexibilität dank Moduleinsätzen mit hohen Steckzyklen und langer Lebensdauer.

High-Density Technologie

Höchstmögliche Anzahl von Kontakten auf engstem Raum. Zuverlässig und robust.

Glasverguss‐Technik für höchste Dichtheit

Lange Verwendbarkeit, hohe Anzahl an Autoklavierzyklen und robuste Materialien verbessern nachhaltig die Dichtheit.
Kundenstimmen

Viele namhafte Kunden vertrauen auf leistungsstarken Verbindungslösungen von ODU: Ob in Kliniken, in Arzt‐ und Zahnarztpraxen oder in der Homecare‐Versorgung, wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen.

„In der Kernspintomographie dürfen nur Stecker eingesetzt werden, die eine hohe Anzahl an Steckzyklen garantieren und absolut nicht-magnetisch sind. […] Gerade dann, wenn Speziallösungen entwickelt werden müssen, bietet uns ODU die technische Flexibilität und Problemlösungskompetenz, die wir brauchen.“

„Dank des hohen Erfahrungsschatzes und Verständnisses in der Konzeptionierung von Steckverbindungen war es möglich, mit ODU eine optimale und maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln.“

„Bei unserer Anforderung an eine leichte Verbindung inklusive Kabel profitieren wir von ODUs hoher Fertigungstiefe und Kompetenz im Bereich Kabelkonfektionierung.“

Unsere Experten beraten Sie gerne: Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie uns gemeinsam eine für Sie perfekte Lösung entwickeln!
Beratung vereinbaren
Ihr Ansprechpartner:
Mathias Wuttke - Business Development
Manager Medical Europe
  • Jahrzehntelange Erfahrung in der Medizintechnik
  • Vollständige Dokumentation aller Komponenten
  • Individuell für Ihre Anforderung gefertigt
  • Robust und zuverlässig im Einsatz
Kontakt aufnehmen
Referenzprojekte anfordern
Fordern Sie ein kostenloses PDF zum Download an.